Datenschutzerklärung

Gültig ab: 1. September 2019

Vielen Dank für Ihren Besuch auf der Website von Duracell Procell®. Verantwortlicher dieser Webseite ist Duracell International Operations SARL, eine Schweizer Firma mit Sitz in 1, route du Pré de la Bichette, 1202 Genf, Schweiz.

Vertrauen ist ein wichtiger Eckpfeiler unserer Unternehmensphilosophie.

Duracell fühlt sich dazu verpflichtet, Ihr Vertrauen zu wahren, indem wir persönliche bzw. personenbezogene Daten, die wir erheben und nutzen, schützen. Diese Datenschutzerklärung („Datenschutzerklärung“) beschreibt die Informationen, die wir und unsere verbundenen Unternehmen und Tochtergesellschaften („Duracell“, „wir“, „uns“) über Sie erfassen. Sie beschreibt weiterhin, wie wir diese Informationen verwenden und schützen, welche Entscheidungen Sie darüber treffen können, wie wir diese Informationen nutzen, und wie Sie Ihre Ihnen nach geltendem Recht zustehenden Individualrechte geltend machen können.

Mit Ihrer Eingabe von personenbezogenen Daten auf unserer Website erklären Sie, dass Sie diese Datenschutzerklärung erhalten und verstanden haben. Wir empfehlen Ihnen dringend, diesen Hinweis zu lesen und sicherzustellen, dass Sie unsere Praktiken in Bezug auf personenbezogene Daten vollumfänglich verstehen, bevor Sie auf unsere Dienste zugreifen und diese nutzen.

Was ist von dieser Datenschutzerklärung abgedeckt?

Alle Duracell Websites, die Links auf diese Datenschutzerklärung enthalten, sind hiervon abgedeckt. Wie in dem Abschnitt dieser Datenschutzerklärung „Links auf andere Websites sowie zu Drittparteien“ dargelegt, erstreckt sich diese Datenschutzerklärung nicht auf Websites Dritter bzw. auf deren Anwendungen, auf welche unsere Websites weiterverweisen, und wir sind dafür auch nicht verantwortlich.

Die Duracell Datenschutzpraktiken entsprechen:

• der EU-Datenschutzgrundverordnung

• den EU-Standardvertragsklauseln bezüglich der Erfassung, Verwendung und Speicherung personenbezogener Daten aus Mitgliedsstaaten der Europäischen Union und der Schweiz

• den geltenden Datenschutzgesetzen der Länder sowie lokalen Datenschutzgesetzen

Nichts in dieser Erklärung soll Anwendung finden, falls es mit den geltenden Datenschutzgesetzen unvereinbar ist.

Welche Informationen erheben wir und wie erheben wir sie?

Auf dieser Website können sich nur Bestandskunden von Duracell Procell® registrieren. Wir können Informationen direkt von Ihnen erheben, wenn Sie sich als Bestandskunde freiwillig dazu entschließen, sich zu registrieren, uns per E-Mail kontaktieren, Kontaktformulare ausfüllen oder uns anderweitig direkt Informationen zukommen lassen.

Wir können folgende Informationen direkt von Ihnen erheben:

• Identifikationsdaten: z. B. Name, Adresse, Telefonnummer

• elektronische Standortdaten

• elektronische Identifikationsdaten: E-Mail-Adresse, IP-Adresse

• Beruf und Job

• arbeitsbezogene Kontaktdaten

• Unternehmen

• Sponsor bei Duracell (Account Manager etc.)

Zwecke der Verarbeitung & Rechtsgrundlagen

Duracell verarbeitet personenbezogene Daten auf folgende Weise:

1. Direktmarketing: Wenn wir die ausdrückliche Zustimmung dazu erhalten, verarbeiten wir die Informationen, die freiwillig an uns gesendet wurden, dazu, Ihnen angeforderte Unterlagen zu senden oder Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen zukommen zu lassen. Wenn Sie Produktinformationen angefordert haben oder an einer Werbeaktion oder einem Wettbewerb teilnehmen oder wenn Sie Produkte gekauft haben, können wir Ihre personenbezogenen Daten auch dazu verwenden, um Informationen über Produkte, Aktionen oder Gewinnspiele zur Verfügung zu stellen, die für Sie von Interesse sein können. Benutzer, die diese Informationen nicht mehr erhalten möchten, können sich auch abmelden, indem sie auf den Link in diesen Informationen klicken oder indem sie sich mit uns in Verbindung setzen: [Kontakt-Link einfügen]

1.2. Produktentwicklung, Kunden-Management, Prüfungen, Optimierung und Fehlerbehebung: Für unsere berechtigten Interessen zur Sicherung und zum Schutz der Integrität der Website und für die Entwicklung der Website und der Produkte. Wenn wir Ihre ausdrückliche Zustimmung dazu erhalten, Tracking-Informationen über Cookies zu sammeln, können wir Viewing (Abruf)-Daten auch dazu verwenden, um zu analysieren, wie Besucher die Website nutzen, um Statistiken zu erstellen und die Erfahrung der Interaktion mit der Website zu verbessern. Weitere Informationen in diesem Zusammenhang finden Sie nachstehend.

3. In dem Rahmen, in dem es erlaubt ist, um geltende gesetzliche Verpflichtungen zu erfüllen: Wir sind gemäß der gültigen rechtlichen Verfahren, wie z. B. einem Durchsuchungsbefehl, einer Vorladung oder einem Gerichtsbeschluss, befugt, Zugriff auf alle Informationen (einschließlich solcher Kategorien von personenbezogenen Daten) zu gewähren, die Duracell zur Verfügung gestellt worden sind, um solchen Verfahren zu entsprechen und um unsere Rechte und unser Eigentum zu schützen. Falls erforderlich, können wir den Zugriff auf diese Informationen auch in besonderen Notfällen erlauben, in denen die physische Sicherheit in Gefahr ist.

4. Soweit dies erforderlich ist, um einen Auftrag auszuführen, einen Vertrag mit Ihnen abzuschließen oder zum Zwecke der Kunden- und Vertragsverwaltung.

Cookies

Wenn Sie unsere Website das erste Mal besuchen, informieren wir Sie über unsere Verwendung von Cookies durch ein Benachrichtigungs-Banner. Wir holen Ihre vorherige ausdrückliche Erlaubnis für die Verwendung von nicht-operativen Cookies ein. Sie können Ihre Erlaubnis für die Verwendung dieser Cookies jederzeit über die Cookies-Management-Funktion auf dieser Website widerrufen; sie erscheint auf jeder Seite auf der Website.

Cookies sind kleine Datenelemente, die eine Website an Ihren Browser senden kann und die dann auf Ihrer Festplatte als „Tag“ gespeichert werden und Ihren Computer identifizieren. Cookies erlauben es uns, die Website bei Folgebesuchen für Ihren spezifischen Computer und Browser richtig aufzubereiten, was es uns ermöglicht, Ihre Erfahrungen mit uns zu personalisieren und unsere Interaktionen mit Ihnen an Ihre Vorlieben anzupassen. Cookies helfen uns auch dabei, anonyme Statistiken über die Nutzung und Effektivität unserer Website zu erfassen.

Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch, aber Sie können die Einstellungen Ihres Browsers bei Bedarf ändern, um alle oder bestimmte Cookies zu deaktivieren. Wenn Sie jedoch alle Cookies deaktivieren, könnte dies die Funktionalität der Website beeinträchtigen und sich negativ auf Ihre Erfahrung mit der Website auswirken. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie: [Link zur Cookie-Richtlinie einfügen]

Weitergabe von Informationen

Der Erfolg unseres Unternehmens hängt von Ihrem Vertrauen ab und wir verkaufen Ihre personenbezogenen Daten nicht an Vermarkter außerhalb von Duracell. Wir geben keine personenbezogenen Daten an Vermarkter außerhalb von Duracell weiter.

1. Drittanbieter

Wir können Drittanbieter einsetzen, um eine Vielzahl von Geschäftsaktivitäten in unserem Namen durchzuführen. Dabei kann es erforderlich sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten an diese Drittanbieter weitergeben. Wir werden dann unseren Dienstleistern nur die personenbezogenen Daten zukommen lassen, die sie benötigen, um die von uns angeforderten Dienstleistungen auszuführen. Diese Dienstleistungen werden für die unter dem Punkt „Zwecke der Verarbeitung & Rechtsgrundlagen“ dieser Erklärung näher erläuterten geschäftlichen Zwecke durchgeführt. Mit unseren Dienstleistern schließen wir schriftliche Verträge ab und verlangen, dass sie diese Informationen schützen und nicht für andere Zwecke nutzen.

Zum Beispiel können wir einen Dienstleister einsetzen, um:

• Ihre Produkt- und Serviceanfragen zu erfüllen und Ihre Fragen zu beantworten

• unsere Websites bereitzustellen und unsere Mitteilungen zu versenden • Produktproben zu verschicken

• Recherchen durchzuführen und Daten zu analysieren, um unsere Produkte, Dienstleistungen und Websites zu verbessern

• andere Dienstleistungen auszuführen, die wir anfordern

2. Aggregierte und nicht-personenbezogene Daten

Für die geschäftlichen Zwecke von Duracell leiten wir aggregierte und/oder anonyme Informationen weiter, die Sie nicht identifizieren. So können wir zum Beispiel die Anzahl der Besucher auf Duracell Websites oder Diensten weitergeben. Wir können aggregierte und/oder anonyme Informationen auch mit unseren Geschäftspartnern für deren eigene geschäftliche Zwecke austauschen.

3. Andere Situationen

Wir können Ihre personenbezogenen Daten offenlegen:

• um die Rechte und das Eigentum von Duracell (einschließlich der Durchsetzung unserer Geschäftsbedingungen) zu schützen

• soweit dies gesetzlich erforderlich ist und/oder von Behörden verlangt wird

Übertragung von Informationen

Ihre personenbezogenen Daten können außerhalb Ihres Wohnortes übertragen und gespeichert werden, und zwar an einem Standort, der einem anderen Datenschutzniveau unterliegt. Duracell kann Ihre personenbezogenen Daten innerhalb von Duracell und/oder an Dritte übertragen, wie z. B. an unsere externen Dienstleister. Dies kann auch die Vereinigten Staaten einschließen. Wenn wir dies tun, werden wir die Informationen in Übereinstimmung mit den anwendbaren Datenschutzgesetzen übertragen.

Wir haben Verfahren und Kontrollen eingeführt, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten geschützt sind, ganz gleich, in welchem Land sie gespeichert bzw. in welches sie übertragen werden. Sie haben das Recht, uns zu kontaktieren, um weitere Informationen zu den Sicherheitsvorkehrungen zu erhalten, die wir eingeführt haben, um einen ausreichenden Schutz Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen einer der oben genannten Übertragungen zu garantieren, einschließlich einer Kopie der relevanten vertraglichen Absicherungen, indem Sie sich schriftlich an die in dem nachfolgenden Abschnitt „Kontakt zu Duracell“ genannte Adresse wenden.

Richtigkeit der Informationen

Wir ergreifen angemessene Maßnahmen, die dazu bestimmt sind, die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Jedoch verlassen wir uns darauf, dass Sie uns genaue und vollständige Informationen zur Verfügung stellen und uns über Änderungen informieren.

Ihre Rechte im Zusammenhang mit Ihren personenbezogenen Daten

Wie gesetzlich vorgeschrieben, haben Sie unter bestimmten Umständen das Recht:

• Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten zu verlangen. Dies erlaubt es Ihnen, eine Kopie der personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, zu erhalten.

• die Berichtigung etwaiger unvollständiger oder unrichtiger personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, zu verlangen.

• die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn keine Notwendigkeit für uns besteht, sie noch weiter zu verarbeiten, oder wenn Sie Ihr Widerspruchsrecht auf Verarbeitung Ihrer Daten ausgeübt haben.

• der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in den Fällen zu widersprechen, in denen wir uns auf ein berechtigtes Interesse (oder auf ein berechtigtes Interesse Dritter) berufen und Sie aufgrund Ihrer individuellen Situation der Verarbeitung aus diesem Grund widersprechen möchten.

• die Beschränkung der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, um die Verarbeitung zu unterbrechen, z. B. wenn Sie möchten, dass wir die Richtigkeit oder den Grund für die Verarbeitung überprüfen.

• die Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten an eine andere Partei zu verlangen.

• eine Beschwerde bei der lokalen Aufsichtsbehörde für Datenschutz einzureichen.

Wenn Sie diese Rechte wahrnehmen möchten, senden Sie bitte Ihre Anfrage an die in dieser Datenschutzerklärung in dem Abschnitt „Kontakt zu Duracell“ genannten Kontakte. Gültigen Anfragen wird innerhalb eines Monats nach der Anfrage nachgekommen. Diese Frist von einem Monat kann bei komplexeren Anfragen auf weitere zwei Monate verlängert werden, wobei Ihnen die Gründe für die Erweiterung mitgeteilt werden.

Für den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten (oder um eines der sonstigen Rechte auszuüben) müssen Sie keine Gebühr bezahlen. Wir können jedoch eine angemessene Gebühr berechnen, falls Ihr Antrag auf Zugriff unbegründet oder unverhältnismäßig ist. Alternativ können wir uns auch weigern, die Anfrage unter solchen Umständen zu erfüllen. Darüber hinaus kann es sein, dass wir Anfragen aufgrund anderer EU-rechtlicher Anforderungen nicht bearbeiten können. Wenn eine Anfrage zurückgewiesen wird, werden wir Sie über den Grund informieren.

Unter Umständen müssen wir bestimmte Informationen von Ihnen erfragen, um Ihre Identität bestätigen und sicherstellen zu können, dass Sie das Recht haben, Zugang zu den personenbezogenen Daten zu erhalten (oder eines Ihrer anderen Rechte auszuüben), sowie um sicherstellen zu können, dass die personenbezogenen Daten nicht gegenüber Personen offengelegt werden, die kein Recht darauf haben, diese zu erhalten.

Informationssicherheit

Duracell fühlt sich dazu verpflichtet, personenbezogene Daten sicher zu verwahren. Wir haben technische, administrative und physische Verfahren eingeführt, um personenbezogene Daten vor Verlust, Missbrauch oder Veränderung zu schützen.

Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht vollkommen sicher. Obwohl wir Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ergreifen werden, können wir keine Garantie für die Sicherheit Ihrer Daten, die auf unsere Website übertragen werden, übernehmen; die Übertragung erfolgt auf eigene Gefahr. Sobald wir Ihre Informationen erhalten haben, verwenden wir Verfahren und Sicherheitsfunktionen, um unbefugten Zugriff zu verhindern.

Aufbewahrungsfrist personenbezogener Daten

Soweit eine längere Aufbewahrungsfrist weder gesetzlich vorgeschrieben noch erlaubt ist, werden wir personenbezogene Daten solange speichern, wie es für die Erfüllung der Zwecke, die in dieser Datenschutzerklärung genannt werden, erforderlich ist.

Online-Datenschutz von Kindern

Wir haben nicht die Absicht, online personenbezogene Daten von Kindern unter 16 Jahren oder wie von örtlichen gesetzlichen Anforderungen festgelegt zu erheben, außer auf Websites, die speziell für Kinder angeboten werden. Auf diesen Seiten gelten zusätzliche Transparenzanforderungen und diese werden eingehalten.

Kontakt zu Duracell

Bei Fragen, Rückfragen, Anfragen auf Ausübung individueller Rechte oder Beschwerden wenden Sie sich bitte an [Kontakt-Link einfügen]:

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden wir veröffentlichen und das Datum anzeigen, zu dem diese Datenschutzerklärung aktualisiert wird. Falls wir Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, werden wir Sie durch Veröffentlichung der Änderungen auf dieser Website davon in Kenntnis setzen.